Wer wir sind

Sompon Socialservice e.vSompon Socialservice e.V. (Sompon) ist ein gemeinnütziger verein zur Förderung der Erziehung, Volks,- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe in Deutschland und Ausland. Anerkannt als freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe und in seiner Art einmalig in Baden-Württemberg. Gegründet wurde Sompon im Jahr 2009 von der jetzigen Geschäftsführerin Vera Nkenyi Ayemle. Er  bietet vielseitige Pädagogisches,- und Betreuungsleistungen für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien, die über einen Migrationshintergrund verfügen.

Sompon bietet den jungen Menschen gerechte Chance zum Bildungserfolg und den sozialen Rückhalt, den sie brauchen, um sich in ihrer neuen Heimat anzukommen, integriert  und Teil einer produktiven Gesellschaft zu werden.  

Seine Angebote reichen von der Vermittlung individueller Betreuungslösungen für Kinder, gerechterer Bildungschancen für Schülerinnen und Schüler, Sozialpädagogische Beratung und Begleitung für konkreten Alltagsproblemen, Ferienprogramme, Elternkurse, Sowie vielfältige außerschulische Bildungsangeboten.

Darüber hinaus verfügt Sompon Socialservice  e.V. über ein Hausjournal „Afrika Journal“. Es ist ein interkulturelles Journal und behandelt halbjährlich Themen rund um Afrika. Diaspora und Engagement von afrikanischen und afro-deutschen Menschen in Deutschland.  Mit Afrika  Journal soll das Potenzial von afrikanischen Migranten_innen sichtbar gemacht werden. Denn das gegenwärtige europäische Medien-Bild Afrikas ist von Krieg, Konflikte, Armut und Katastrophen geprägt. Aus diesen Bildern festigt sich im Kopf der Europäer schnell ein einheitliches Bild und somit ein Vorurteil. Mit Afrika Journal sollen Vorurteile abgebaut und der Dialog gefördert werden. Das so erlangte gegenseitige Verständnis soll zu mehr Akzeptanz und Anerkennung führen und unserer Gesellschaft helfen, ein Wir-Gefühl zu entwickeln.

Aktuell ist mit dem Projekt „Kompetenz erkennen - Flüchtlinge Fördern“ ein weiteres wichtiges Kapitel in der Organisationsarbeit: Mehr als 250 000 Afrikaner_innen haben seit Januar 2015 versucht Europa/Deutschland über das Mittelmeer zu erreichen.  Dabei haben 2400 ihr Leben im Meer verloren. Die Kriege in Afrikanischen Ländern  sowie die prekären Lebensbedingungen treiben die afrikanischen unbegleiteten Kinder, Jugendlichen und Familien Ihre Heimat zu verlassen mit der Hoffnung auf neuer Perspektive in „ Paradies Europa“. Der Verein biete Flüchtlinge Muttersprachliche und Kulturelle Beratung, Empowerment durch Sprachkurse und Engagement, um das Ankommen zu erleichtern.

Sompon Socialservice e.V. ist von jeder privaten, wirtschaftlichen und politischen Einflussnahme unabhängig. Wir sind an einer guten Zusammenarbeit mit allen demokratischen Parteien, Gewerkschaften, Stiftungen, Wirtschaftsverbänden, international Organisationen und anderen für Bildung, Integration engagierten Institutionen interessiert. Von Unternehmen, Stiftungen und Privatpersonen, die uns finanziell fördern, nehmen wir Rat an, aber keine Vorgaben oder Bedingungen.

Sompon Socialservice e.V

Weitersagen heißt unterstützen. 

Sie wollen uns unterstützen? Bitte empfehle uns weiter in ihrem Netzwerk und Organisation. Vielen Dank!

 

Bankkontonummer

Sompon Socialservice e.V

Bank: Kreisparkasse Esslingen

IBAN :DE60611500200101389857

BIC : ESSLDE66XXX

Kontakt

Schelztorstr.2,73728; Esslingen

info@sompon-socialservice.org

Tel: 07113005269

Newsletter Subscriber

Name:
Email: