Unsere Projekte

Flüchtlinge brauchen eine Anlaufstelle, in der sie sich verstanden fühlen, wo ihnen bei ihren Problemen und Sorgen geholfen werden kann. Sie brauchen Menschen, denen sie vertrauen, an die sie unbürokratisch wenden können, wenn sie Beistand und Begleitung benötigen. Sompon Socialservice e.V. leisten wichtige Arbeit für zahlreiche Flüchtlingskinder und Jugendlichen, die gerade erst in Deutschland angekommen sind – Mit unserem Projekt Kompetenz erkennen -Flüchtlinge fördern! unterstützen wir die Flüchtlinge, ihre Vergangenheit und ihr Trauma zu bearbeiten und zu verarbeiten. Das Angekommen der Flüchtlinge vereinfachen, in dem wir einzelne und Gruppenarbeit leisten, Informationen und Wissen zum neuen Land vermitteln und Kontakt zu Landsleute und Einheimische ermöglichen.
Unsere Angebote
1.Einzelne- und Gruppenarbeit mit professioneller Begleitung.
2.Wir bieten ein geschütztes Raum, ihre Geschichte zu erzählen ohne Angst, verurteilt zu werden und somit die einzelne Flüchtlinge stärken.
3.Schreib, und Mal Werkstadt für Flüchtlinge
4.Information und wissen zum neuen Land
5. Kontakt zu Landsleute ermöglichen
6.Kontakt zu Job und oder Ausbildungsmöglichkeiten
7.Mentoren für Schulkinder
8.Ein besseres Miteinander leben zwischen Flüchtlinge und die hier lebenden Menschen stärken an Hand der Durchführung von gemeinsamen Aktivitäten.
Du hast Fragen zu deinem neuen Umfeld und brauchst Unterstützung? Dann besuchst uns in unserem Büro.
Kontakt:
Sompon Socialservice e. V.
Schelztorstr.2 73728 Esslingen
Telefon: +49 (0) 711 4140 784 / 01727900622
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir sind für dich jeden Montag da:
Montag: 14 :00 – 17:00 Uhr
Du kannst auch einen Termin außerdem dieser Zeiten telefonisch mit uns vereinbaren.
Du bist uns herzlich willkommen; und wir helfen dich, wo immer wir können.

netswergAllein in Esslingen haben ca. 40% der Menschen Migrationshintergrund, darunter auch Menschen mit afrikanischer Herkunft. Diese Menschen spielen eine wichtige Rolle in der Entwicklung unserer Gesellschaft. Sie sind Botschafter_innen zwischen den Kontinenten, besitzen interkulturelle Fähigkeiten, Wissen und Know How zur Stärkung der Beziehungen zwischen Afrika und Europa.

Bei ihrem Engagement stoßen Migrant_innen allerdings auf viele Hürden. Hierzu zählen schlechte finanzielle Rahmenbedingungen, ein niedriger Vernetzungsgrad und mangelnde politische Partizipation. Dadurch wird eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen den Kommunen, bzw. afrikanischen Staaten und Deutschland, gehemmt.
Vor diesem Hintergrund wollen wir gemeinsam mit den verschiedenen Esslinger

Organisationen, Kirchengemeinden und Menschen mit afrikanischer Herkunft Wege finden, wie das Potenzial von Migranten_innen sichtbar gemacht werden kann. Es geht darum, wie eine wirkungsorientierte Kooperationsarbeit zwischen Migrant_innen und ihren Organisationen sowie der staatlichen und kommunalen Entwicklungszusammenarbeit stattfinden kann. In diesem Zusammenhang wollen wir der Frage nachgehen, wie Vernetzung, finanzielle Förderung, Qualifizierung und Partizipation der Diaspora in der Entwicklungszusammenarbeit verbessert werden können.
Treffpunkt: 1X Monatlich

Afrika Kulturfest AfrikaInterkulturelle Begegnungen stärkt das Miteinander zwischen Einheimische und nicht Einheimische Bürger_innen. Die ist eine Möglichkeit zum Austausch, Anerkennung und Akzeptanz der Vielfalt. Bürger_innen treffen sich unverbindlich auf ein Ort, essen das gleiches Essen, hören die gleiche Musik und Bewegen Sie sich auf einmal auf den gleichen musikalischen Rhythmus. Vorurteile und Ängste sind unsere großer feinde und dies hemmen das Miteinander leben in unsere Stadt und Gesellschaft. Wir haben Angst vor dem ungewiss und wissen nicht manchmal warum? bis wir uns auf eine gemeinsames Ebene befindet, und auf einmal realisieren wir, wie einfach und „normal“ das Miteinander sein kann, wenn wir nur unsere eigene Kulturelle und rassistischer Brille runter setzen. 

Programm:

Musik, Kunst und Tanz bringen Menschen auf alle Welt zusammen. Sie bieten Raum für Austausch, gegenseitiges Kennen lernen und somit wird Ausgrenzung und Fremdenfeindlichkeit abgebaut. Das Afrika Kultur Fest findet 1 X mal im Jahr in Esslingen statt. Mit der Zielsetzung, das Bewusstsein für die Eine Welt zu schaffen, das Interesse an globalen Themen bei unseren Bürger und Bürgerinnen zu wecken, das Miteinander und Zusammenleben stärken und auch das positive Afrika-Bild fördern.

Das Programm des Esslinger Afrika Kultur Fest beleuchtet die verschiedensten Facetten afrikanischer Kultur. Ein vielseitiges Angebot unterschiedlicher Veranstaltungen soll den Blick für den Kontinent schärfen. Die Besucher erwartet ein Afrika-Basar mit kulinarischen Spezialitäten, Kinderprogramm, Musik, Vorträge und Workshops sowie ein Gottesdienst mit einem Gospel-Chor erlauben einen Einblick in die bunte Vielfalt des Kontinents und in die Lebenslust seiner Menschen.

 Was hat nun die Stadt Esslingen und das Land von einer solchen „Afrikanischen“ Zusammenkunft?

1. Aktiver Beitrag zu einem positiven Miteinander.

2. Große kulturelle Bühne, die den Kontinent mit seinen vielfältigen Facetten wirkungsvoll präsentiert.

3. Vielfältige Möglichkeiten zum Austausch in Kultur, Bildung und Soziales.

4. Ein Beispiel erfolgreicher Integration vorleben. 

Zielgruppe:

Alle Interessierte, Kinder und Jugendlichen, Frauen und Männer, Alt und Jung

 Wie viel Personen werden erwarten?

 Mehr als 5000 Personen besuchen das Fest

Sompon Socialservice e.V   

Schelztorstrasse 2, 73728 Esslingen

Kontakt:

Sompon Socialservice e. V.
Schelztorstr.2
73728 Esslingen
Telefon: +49 (0) 711 4140 784 / 01727900622
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sompon Socialservice e.V

Weitersagen heißt unterstützen. 

Sie wollen uns unterstützen? Bitte empfehle uns weiter in ihrem Netzwerk und Organisation. Vielen Dank!

 

Bankkontonummer

Sompon Socialservice e.V

Bank: Kreisparkasse Esslingen

IBAN :DE60611500200101389857

BIC : ESSLDE66XXX

Kontakt

Schelztorstr.2,73728; Esslingen

info@sompon-socialservice.org

Tel: 07113005269

Newsletter Subscriber

Name:
Email: